ShishaSchmitty schießt in Richtung Dschinni

Einige von euch haben es sicherlich am Wochenende mitbekommen, dass ShishaSchmitty sich in einem Video über Dschinni abgelassen hat. Für diejenigen denen der Name nichts sagt, er ist ein Youtuber mit fast 145k Abonnenten. Also kein kleiner Fisch. Bei dem Titel Realtalk dachten wir zunächst, hoffentlich spricht er die Marktüberschwemmung mit neuen Tabaksorten an oder das jeder Rapper seinen eigenen Tabak rausbringt. Aber nein er feuert in Richtung Dschinni, wo wir dachten jetzt fallen wir vom Glauben ab. Während sich die erfahrenen Shisha raucher genüsslich über die Kritik an der Größe der Tabakdose amüsieren, lassen sich gerade Anfänger von so einem Influencer leicht beeinflussen. Einen schlacksigen Witz über die Palme und schon glauben sie einem alles. Unser Ziel ist es gerade diese Anfänger abzuholen, weil Dschinni-Tabak gerade ein super Tabak für Einsteiger ist.

Wir wollen auch nicht zu jedem Thema Stellung beziehen. Wir finden das könnte an unserer Seriosität zweifeln lassen, aber gerade dieses Thema geht uns persönlich an. Wer unserem Blog folgt, hat sicherlich schon mitbekommen, dass wir große Liebhaber von Eisbonbon sind. Egal vom welchem Hersteller. Es regt uns Aber auch auf wie ein Influencer seine Seele verkauft und noch mehr Verwirrung bei einem Thema anstiften, welches schon vornherein sehr sensibel ist. Während sich viele Endverbraucher über einem Fehlkauf nach dem anderen beschweren und wie sie das Geld für neue Tabakdosen aus dem Fenster rauswerfen, kommt ein Youtuber und lästert über die Größe der Tabakdose. Dabei nutzt er die einzige Angriffsfläche die er bei Dschinni hat, auch noch so kläglich aus. Sag doch wenigstens wegen Umweltschutz oder mach einen doofen Vergleich zur Chipstüte.

Wir müssen jedoch möglichst neutral sein und die Sache aus beiden Perspektiven betrachten. In seinem Video spricht er ja auch die Problematik an, dass viele Tabakhersteller in den Himmel gehyped werde. Das unterschreiben wir auch so, aber dass er dabei Dschinni als Zielscheibe nimmt, verfehlt die eigentliche Botschaft. Zumal diese Botschaft auch ohne Tabak-Review vermittelt werden könnte. Also haben wir uns gefragt was könnte hinter dem Bashing stecken und haben zunächst mal seinen online Shop besucht. Er selbst bieter keinen Dschinni Tabak an, also hat er keinen Partner den er mit dem Video verärgern kann. Dann haben wir uns mit der Marke Dschinni beschäftigt und merken schnell, dass sie einen gewissen Ruf genießen. Also eine gute Möglichkeit Reichwrite für sein Video zubekommen, aber damit ist leider auch die eigentliche Botschaft untergegangem. Das eben viele Tabakhersteller in den Himmel gehyped werden.

PS: Jeder der nach diesem Blog eine Tabakdose Dschinni Tobacco Cndy Brz holt und dem es nicht schmeckt, kann es gerne an mich senden und bekommt dafür eine Tabakdose (vom gleichen Wert) nach Wahl.

Euch noch einen guten Rauch

Safak Erol

Ich bin Safak Erol alias Leks und habe Lekssmoke ins leben gerufen. Ich entwickel für euch stetig den Blog weiter und sorge für neue Features, sodass keine Langweile aufkommt und ihr Informationen für den optimalen Rauch bekommt.

Wir sind auch auf Facebook

Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

  1. dschinni schmeckt scheisse und verklagt youtuber wenn sie sie nicht in den reviews in den himmel loben. in meinem. freundeskreis rauchen wir den sicherlich nicht mehr.

    P. S. nächstes mal ein wenig unauffälliger werbung machen für deinen konzern ja